bild bild bild

Die Planung, Durchführung und Überwachung von Schutz- und Instandsetzungmaßnahmen für Bauwerke und Bauteile aus Beton und Stahlbeton sind vorrangig nach der baurechtlich bindenden Richtlinie "Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen" des Deutschen Ausschusses für Stahlbeton, Ausgabe 10/2001) vorzunehmen.

Für die Beurteilung und Planung solcher Maßnahmen insbesondere bei standsicherheitsrelevanten Bauteilbedingungen muss ein "sachkundiger Planer" beauftragt werden. Die Mitarbeiter der GIBA verfügen diesbezüglich über langjährige Erfahrungen und sind für solche Leistungen ergänzend zertifiziert.